Innovative Unterstützung beim

Wiedererlangen von

Arm- und Handfunktionen auch bei chronischem Verlauf

 Wie wird die Armeo-Therapie durchgeführt?

Das individuell einstellbare Exoskelett ermöglicht mittels Gewichtsentlastung des betro enen Arms Bewegung in einem großen 3D-Arbeitsbereich.

o Intensivtherapie über einen Zeitraum von sechs Wochen mit zwei Trainingseinheiten wöchentlich.

o In Form von Einzel- oder Gruppentherapie im Armeo

o Evaluierte Testung zu Beginn und zum Abschluss des Trainings, inkl. Fortschrittsübersicht.

o Durchführung von geschulten Fachtherapeuten der Ergotherapie

Hohe Wiederholungsraten bei optimaler Forderung des Patientensowie das kontinuierliche Echtzeit- Feedback am Bildschirm nutzen und fördern die Neuroplastizität optimal.

Die größten Fortschritte lassen sich erfahrungsgemäß durch regelmäßige Wiederholungen und eine hohe Trainingsintensität erreichen.

ergotherapie Hardegsen Neurofeedback